Playtech

Playtech ist eine der bekanntesten Spielehersteller. Zu dem Unternehmen gehören zahlreiche bekannte Marken. Der Entwickler hat bereits eine Vielzahl unterschiedlicher Casinospiele veröffentlicht. Wir stellen das Unternehmen vor.

luckydays casino1.000€ Willkommenspaket
Neues Casino 2019
Bonus auf die ersten 3 Einzahlungen
Jetzt Spielen
Bewertung

Playtech im Portrait: Wer ist der Hersteller?Playtech logo

Die Playtech Limited mit Sitz auf der Isle of Man ist ein börsennotiertes Unternehmen. Das Unternehmen stellt Software für Glücksspiele her. Zum Konzern gehörte früher auch die Sportsparte Sportech. Die Sportsparte wurde jedoch im Jahr 2013 verkauft. Den Entwickler gibt es seit 1999. Heute ist das Unternehmen an zwölf Standorten aktiv. Der Entwickler beschäftigt mehr als 3600 Angestellte. Im Jahr 2013 wurde ein Umsatz in Höhe von 367 Millionen EUR erzielt. Wichtige Standorte sind Deutschland, Schweden, Russland, Estland, Lettland, Vereinigtes Königreich, Ukraine, Bulgarien, Gibraltar, Zypern, Israel und die Philippinen.

Der Hersteller bezeichnet sich selbst als Marktführer in Bereich Glücksspiele und Trading. Tatsächlich gehört mit TradeTech auch ein Tradingunternehmen zum Konzern. TradeTech bietet zum Beispiel CFD Trading, Handelsplattformen, Backoffficesysteme, Liquiditätsplattformen und mehr an.

Games von Playtech

Im Glücksspielbereich ist Playtech in den Bereichen Casino, virtueller Sport, Sport, Poker, Live Casino, Bingo und Lotterien aktiv. Zusätzlich gibt es Angebote für stationäre Casinos. Der Hersteller bietet Onlinecasinos mehr als 600 Casinospiele an. Die Spiele gibt es dabei für alle Kanäle und Endgeräte. Das Angebot im Bereich Poker gehört zu den größten Pokernetzwerken weltweit.

Zum Konzern gehören diverse weitere Marken im Glücksspielbereich. Eine davon ist Playtech Originals. Diese Marke hat zum Beispiel die Spiele Jackpot Giant, White King, Buffalo Blitz sowie die Age of The Gods entwickelt. Im Jahr 2011 hat Playtech Ashgaming übernommen. Diese Marke hat zum Beispiel die Spiele Ace Ventura, Classic TV Batman, Gladiator: Road to Rome and Leprechaun’s Luck entwickelt.

Im Jahr 2014 übernahm das Unternehmen Psiclone Games mit Sitz in Lichfield, UK. 2016 kam es zur Übernahme von Quickspin. Dieses schwedische Unternehmen ist eine sehr bekannte Marke im Glücksspielbereich. Das Wiener Unternehmen SUNFOX Games gehört seit 2017 zu Playtech. Im selben Jahr hat der Konzern das australische Unternehmen Eyecon übernommen. Der ebenfalls in Australien ansässige Entwickler GECO Gaming gehört seit dem Jahr 2016 zum Konzern. Weitere Marken unter dem Dach des Unternehmens sind Rarestone und Playtech Vikings.

age of the gods Playtech slot

Diese bekannten Spiele gibt es

Aus dem Hause Playtech mitsamt allen angebotenen Marken gibt es eine Vielzahl an bekannten Spielautomaten. Es gibt Slots, Tisch- und Kartenspiele sowie viele weitere Games. Bekannte Games sind zum Beispiel alle sieben Titel der Age Of The Gods Serie. Weitere bekannte Spiele sind Buffalo Blitz, Top Gun, Ace Ventura, Beach Life, American Dad, Green Lantern, Man Of Steel, Superman und Superman II sowie der recht neue Slot Gladiator. Ähnlich wie auch bei vielen Konkurrenten lehnen sich die Spiele oft an bekannte Filme oder Figuren an.

Games mit dem höchsten RTP

Wie schneiden die Spiele des Herstellers im Hinblick auf die Ausschüttungsquote ab? Wie bei allen Herstellern gibt es hier eine gewisse Bandbreite. Es gibt jedoch eine Reihe von Spielen mit sehr hohen RTPs oberhalb von 99 %. Generell gelten RTPs oberhalb von 96 % bereits als attraktiv.

Den höchsten RTP bietet das Kartenspiel Pontoon mit einer Ausschüttungsquote in Höhe von 99,64 %. Bei Freechip Blackjack gibt es 99,58 %. Hier handelt es sich um ein Live Casino Spiel. Beim Kartenspiel Perfect Blackjack beträgt der RTP 99,58 %. Im Spiel Multiplier Blackjack gibt es immerhin 99,56 %. Beim Kartenspiel Jacks or better 4 Line beträgt der RTP 99,54 %. 99,53 % beträgt die Ausschüttungsquote bei Progressive Blackjack. Knapp dahinter folgen die Videoslots Ocean Princess und Ugga Bugga mit jeweils 99,07 %.

Playtech Spiele kostenlos testen: So geht es

Auf der Homepage des Entwicklers gibt es für viele Spiele eine Videovorschau. Eine kostenlose Demoversion gibt es dort allerdings nicht. Kostenlose Demoversionen gibt es jedoch bei vielen Casinos. Oft müssen sich Spieler dafür nicht einmal anmelden.

Eine Alternative zur Demoversion sind Freispiele Boni und Gratis Boni ohne Einzahlung. Solche Bonusaktionen gibt es bei verschiedenen Casinos. Spieler sollten dann einen Blick in die Bonusbedingungen werfen. Freispiele Boni sollten für Slots und/oder andere Spiele von Playtech freigeschaltet sein. Für solche Bonusaktionen gelten typischerweise verschiedene Bedingungen. So werden Gewinne aus Freispielen limitiert und/oder als Bonusgutschrift mit Umsatzbedingungen eingeräumt.

 

Stefan Neuer