Seven Casino

Bis zu 7500 EUR Neukundenbonus und dazu drei wöchentliche Reload Boni für Bestandskunden: Das Seven Casino legt sich mit großzügigen Angeboten ins Zeug. Wie steht es um Lizenzstatus, Spielesortiment, Servicequalität, Zahlungsmöglichkeiten und Bonusbedingungen? Wir haben den Anbieter genau unter die Lupe genommen und uns alle wesentlichen Details angesehen.

Seven Casino7.500€ Willkommensbonus + 10% Cashback
Direkt & sicher über Bankkonto spielen
Neue Spielbank 2023

Jetzt Spielen
Bewertung

Seven Casino

Lizenzen und Spielerschutz: Das Seven Casino im Kurzporträt

Das Seven Casino gehört zur Group Gaem B.V. Das in Curacao (niederländische Antillen) ansässige Unternehmen dürfte vielen Spielern bekannt sein. Neben Seven gehören auch weitere Marken zur Gesellschaft. Beispiele dafür sind Spintime und Winstler. Die Gesellschaft ist ordnungsgemäß im Handelsregister Curacaos eingetragen (Registernummer 163083).

Es besteht eine Lizenz der C.I.L Curacao Interactive Licensing N.V. Diese hat eine Master Gaming Lizenz ausgestellt. Die Sublizenz wurde am 31. Januar 2020 erteilt und bezieht sich auf den Betrieb von Glücksspiel im Internet (Lizenznummer #5536/JAZ). Aktuell läuft die Lizenz bis zum 31. Januar 2024.

Die Group Gaem nutzt wie auch viele andere Online Casinos aus dem internationalen Raum eine europäische Tochtergesellschaft. Die Gaem Limited (Handelsregistereintrag: HE 445101) ist in Larnaka im EU Mitgliedstaat Zypern ansässig und dient als interner Zahlungsabwickler.

Wie steht es um den Spielerschutz im Seven Casino? Alle Kunden haben die Möglichkeit, sich individuell an den Kundenservice zu wenden und zum Beispiel monatliche Einzahlungslimits zu vereinbaren. Außerdem werden Minderjährige strikt vom Spielbetrieb ausgeschlossen. 

Das Casino setzt verschiedene Maßnahmen im Bereich der Identitätsprüfung und der Geldwäscheprävention konsequent um. Dies geht aus den verwendeten Antragstrecken und Protokollen ebenso hervor wie aus den AGB.

Gut zu wissen: Alle Slotmaschinen im Seven Casino sind RTP zertifiziert.

Außerdem ist das Casino nicht nur als Glücksspielbetreiber, sondern auch als Buchmacher lizenziert. Im Angebot ist deshalb ein Sportsbook mit Wetten auf zahlreiche Ligen, Wettbewerbe und Teams. Hier gibt es auch verschiedene Wettarten.

Im Selbstportrait verrät das Casino nicht allzu viel über sich. Das Management will ein Angebot für „echte Spieler“ anbieten – und für alle, die einfach nur an den Walzen drehen möchten. Einsteigern soll das Kennenlernen durch einen Demomodus erleichtert werden.

Das Seven Casino Spieleangebot: Slots und mehr mit zahlreichen bekannten Herstellern

Das Spieleangebot im Seven Casino basiert auf der Kooperation mit zahlreichen Herstellern. Microgaming, Yggdrasil, Push Gaming, NetEnt, Merkur Gaming und Play’n Go sind nur einige der bekannten Namen auf der Liste. Im Angebot sind virtuelle Spielautomaten (Slots), RNG basierte Bankhalterspiele und eine Livedealer Abteilung.

Allein das Slotangebot umfasst eine vierstellige Anzahl an Titeln. Ein Auszug: Extra Juicy, Extra Juicy Megaways, Kitty Cash, Ghost Pirates, Scroll of Adventure, Domnitors, Gnomes‘ Gems, Mystery of LongWei, Platoon, Charming Lady Luck, Hot Shots, The Tipsy Tourist, Thrones Of Persia und Clover Riches.

Im Spielebereich dürften fast alle Spiele auf ihre Kosten kommen. Es gibt Automaten mit nahezu sämtlichen Themenschwerpunkten. Das Alte Ägypten, Abenteuer, Technik, Sport, Musik, Helden, viktorianisches Zeitalter, Irland und vieles mehr laden zu einer Session ein.

Auch einige auf Zufallszahlengeneratoren basierende Bankhalterspiele wie Roulette, Blackjack und Baccarat sind mit im Sortiment. So gibt es verschiedene Varianten wie z.B. Beispiel French Roulette und American Roulette, Blackjack Multihand etc.

Blick ins Seven Casino Live: Die Basics sind vorhanden

Neben Automaten und RNG-basierten Tischen gibt es auch eine Livedealer Abteilung. Hier gibt es vor allem Klassiker wie Blackjack und Roulette. Alle Spiele sind an unterschiedlichen Tischen und in mehreren Sprachen verfügbar. Es gibt Tische mit sehr niedrigen Mindesteinsätzen. Auch hier dürften die meisten Spieler fündig werden.

Technik, Kundenservice, Website und AGB im Qualitätsscheck

Das Seven Casino betreibt seine Homepage in neun Sprachen bzw. Länderversionen. Ein Teil der Website wurde auch ins Deutsche übersetzt. Leider wurden dabei die AGB ebenso ausgespart wie die Datenschutzbestimmungen. Der FAQ Bereich steht in deutscher Sprache zur Verfügung – allerdings gibt es lediglich acht Fragen. Die wenigen notwendigen Dokumente sind allerdings sehr übersichtlich im Footer der Seite zusammengefasst.

Gut gelungen ist das Design der Seite. Die Entwickler haben sich für dunkle Farben entschieden und auf bewegliche Elemente verzichtet. Dies kommt den Ladezeiten zugute, die in all unseren Tests vertretbar waren. 

Mobil spielen ist ohne Download einer App möglich. Die Macher das Seven Casinos haben sich für ein responsives Design entschieden, das alle Kontofunktionen und Spiele auch am Smartphone bzw. Tablet PC ermöglicht. Anwenderfreundlich erscheint zudem, dass es fast alle Spiele auch als Demoversion gibt.

Der Spielebereich ist durch einige Kategorien und die freie Suchfunktion hinreichend übersichtlich. Mehr Kategorien für Spiele mit bestimmten Eigenschaften wären auch bei vielen Konkurrenten jedoch wünschenswert.

Wer den Kundenservice kontaktieren möchte, kann den Live Chat nutzen oder eine E-Mail schreiben. Positiv: Es gibt drei E-Mail-Adressen – jeweils eine für die allgemeine Kundenbetreuung, die Kontoverifizierung und für Beschwerden. 

Der Live Chat ist auf allen Unterseiten eingeblendet. Wer den Chat öffnet, gibt zunächst Name und E-Mail-Adresse an und anschließend das Anliegen an. Danach wird die gewünschte Abteilung ausgewählt.

Wir hatten uns sehr zu Beginn unseres Tests per Live Chat an den Kundenservice gewandt. Die Reaktionszeit lag unter 1 Minute – und zwar ohne Einsatz eines Chatbots. Die Kundenbetreuerin Mia beantwortete unsere Frage zum Spieleangebot zutreffend.

Einzelne Abschnitte in den AGB sind einen Blick wert. Abschnitt 11.5 etwa regelt inaktive Konten. Als inaktiv gilt ein Konto bei Seven, wenn 180 Tage lang kein Login stattgefunden hat. Dann fällt eine monatliche Gebühr in Höhe von 5 EUR an, bis das Guthaben aufgebraucht ist.

Der Seven Casino Neukundenbonus: Bis zu 7500 EUR Bonusgeld

Der Neukundenbonus im Seven Casino fällt ein Stück weit großzügiger aus als bei vielen Konkurrenten. Für die ersten vier Einzahlungen gibt es auf Wunsch Bonusgeld. Insgesamt bis zu 7500 EUR sind als Bonus möglich. Die vier Stufen im Überblick:

  1. Einzahlung: 200 % bis 250 EUR
  2. Einzahlung: 100 % bis 1000 EUR
  3. Einzahlung: 50 % bis 1250 EUR
  4. Einzahlung: 100 % bis 5000 EUR

Auf allen vier Stufen gilt eine 10-fache Umsatzbedingung. Der Bonus muss zunächst aktiviert werden, dann wird der Betrag zum Konto hinzugefügt. Anschließend zählen Einsätze bei den meisten Slots für die Umsatzbedingung, nicht aber bei Roulette, Baccarat, Sic-Bo, im Livecasino und bei einigen weiteren Spielen. Video Poker ist z.B. ausgenommen. Solange der Bonus aktiv ist, beträgt der maximal zulässige Einsatz 2 EUR.

Seven Casino7.500€ Willkommensbonus + 10% Cashback
Direkt & sicher über Bankkonto spielen
Neue Spielbank 2023

Jetzt Spielen
Bewertung

Seven Casino

Boni und Extras für Bestandskunden

Für Bestandskunden gibt es im Seven Casino regelmäßig Bonusangebote. So gilt für Einzahlungen am Montag auf Wunsch ein 100 % Bonus bis 500 EUR. Wer mittwochs einzahlt, erhält 125 % bis 500 EUR, für Einzahlungen am Freitag gibt es 200 % bis 500 EUR. Diese Bestandskundenboni unterliegen einer 45 -fachen Umsatzbedingung. Auch hier ist der zulässige Maximaleinsatz auf 2 EUR beschränkt, angerechnet werden Einsätze bei den meisten Slots.

Ein weiteres Extra sind die monatlichen Verlosungen. Der Preispool beträgt hier 10.000 EUR. Der Erstplatzierte erhält 5000 EUR, der Zweite 3000 EUR und der Dritte  2.000 EUR. Ein Ticket gibt es für jeden Euro Einzahlung auf das Spielkonto im jeweiligen Monat. Die Verlosungen gibt es in den meisten, aber nicht in allen Monaten. Mitunter gibt es auch tägliche und wöchentliche Preise zu gewinnen – ein Blick auf die Aktionsseite lohnt sich dementsprechend.

Auch Cashback ist im Angebot – bis zu 10 %.

Konto eröffnen, verifizieren und einzahlen: So geht es bei Seven

Die Kontoeröffnung startet mit der Angabe von Name, E-Mail-Adresse und Mobilfunknummer sowie der Festlegung eines Passworts. Anschließend sind alle notwendigen Kontaktdaten wie Geburtsdatum- und Ort, Postanschrift etc. zu übermitteln. 

Danach steht das Konto bereits zur Verfügung. Einzahlungen auch Einsätze sind jetzt möglich. Die vollständige Verifizierung des Kontos muss spätestens bis zur ersten Auszahlungsanfrage nachgeholt werden. Ansonsten wird diese Anfrage zwingend abgelehnt. 

Zu Verifizierung werden aus Ausweisdokumente sowie Adressnachweise (z.B. Bankkontoauszüge oder Versorgerrechnungen) hochgeladen oder an den Kundenservice gesendet. In der Regel erfolgt die Bestätigung innerhalb von 24 Stunden. Bei Seven gilt weder die 72 Stunden Regel noch die 100 EUR Regel.

Einzahlungen sind mit verschiedenen Methoden möglich, darunter zum Beispiel E Wallets wie Skrill und Neteller und Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum. Achtung: Nicht alle Zahlungsmethoden sind mit dem Neukundenbonus kompatibel.

Abschnitt 7.14.6. der AGB dürfte für manche Spieler relevant sein. So beträgt der maximale monatliche Auszahlungsbetrag 10.000 EUR. Die Mindestauszahlung via Banküberweisung beträgt 100 EUR, bei Auszahlungen über E-Wallets und über Kryptowährungen müssen mindestens 50 EUR ausgezahlt werden. Außerdem gibt es ein tägliches Auszahlungslimit von 1000 EUR und ein wöchentliches Auszahlungslimit von 2500 EUR.

Seven Casino7.500€ Willkommensbonus + 10% Cashback
Direkt & sicher über Bankkonto spielen
Neue Spielbank 2023

Jetzt Spielen
Bewertung

Seven Casino

Lars Meyer
Letzte Artikel von Lars Meyer (Alle anzeigen)