LyraCasino 

Das LyraCasino ist ein Anbieter aus der zweiten Reihe, der auffällt. Ein Einzahlungsbonus von 200 % bis 500 EUR, tägliches Cashback und ein großes Spieleangebot könnten einen Blick wert sein. Was bietet das Casino wirklich? Wir haben Lizenzen, Bonusbedingungen, Spiele und Hersteller sowie Technik und Servicequalität unter die Lupe genommen.

LyraCasino

Lizenzen und Spielerschutz im LyraCasino

Das LyraCasino ist eine Marke der DMG Solutions B.V. mit Sitz im Staat Curacao (Niederländische Antillen). Das Unternehmen ist ordnungsgemäß im örtlichen Handelsregister eingetragen (Registernummer 148273).

Zum Unternehmen gehört eine Tochtergesellschaft mit Sitz im EU Mitgliedstaat Zypern. Die Damagi Marketing Solutions LTD ist für die Abwicklung von Zahlungen zuständig. Auch dieses Unternehmen ist ordnungsgemäß im Handelsregister eingetragen (Registernummer HE 403018). Das Tochterunternehmen verarbeitet alle Zahlungen, die nicht mit Skrill und Neteller getätigt werden.

Die Muttergesellschaft  DMG Solutions verfügt über eine Lizenz der Glücksspielaufsichtsbehörde in Curacao. Die Lizenznummer: 365/JAZ (Unterlizenz:GLH-OCCHKTW0706152021).

Im Bereich des Spielerschutzes werden die üblichen Complianceanforderungen erfüllt. Es gibt eine eigene Unterseite mit Hinweisen zu dem Thema. Auch ein Selbsttest ohne Auswertungsmöglichkeit steht zur Verfügung. Nicht zuletzt bietet das Casino an, das Konto auf Wunsch temporär zu deaktivieren.

Das Spieleangebot: Welche Games und Hersteller gibt es?

Das LyraCasino kann durch die Kooperation mit zahlreichen Spieleherstellern ein konkurrenzfähiges Spieleportfolio aufbieten. Mit dabei sind Spiele von Pragmatic Play, Vivo Gaming, Thunderkick, Microgaming und Big Time Gaming. Auch Kalamba Games, Push Gaming, NetEnt und BetSoft sind mit von der Partie.

Welche Spiele sind im Angebot? Es gibt softwarebasierte Tisch- und Kartenspiele wie Roulette und Poker, Slotmaschinen und ein Livecasino. Im Bereich der Spielautomaten gibt es eine Reihe sehr bekannter Titel wie Bonanza, Razor Shark und Wolf Gold. Auch Gonzos Quest (mittlerweile auch in der Megaways Variante) , Starburst und Majestic Megaways sind mit dabei. Freunde von progressiven Jackpots finden unter anderem Microgamings hochauszahlenden Slot Mega Moolah vor.

Wer Tisch- und Kartenspiele bevorzugt, kann Roulette, Poker, Baccarat und Blackjack softwarebasiert (also gegen den Computer) spielen. Hier gibt es alle denkbaren Varianten. Pokerfreunde können zum Beispiel zwischen Casino hold‘em, Carribean Stud, Texas hold‘em und Three Card hold‘em wählen.

Im Livecasino – hier dominiert Evolution Gaming das Geschehen zusammen mit Vivo Gaming – gibt es die Casinoklassiker ebenfalls. Roulette, Blackjack, Baccarat, Sic-Bo, Poker: Die meisten Spiele sind parallel an mehreren Tischen verfügbar. Es gibt Varianten wie Lightning Roulette und Immersive Roulette. Ergänzt wird das Angebot durch einige Spielshows wie Monopoly, Mega Ball und Crazy Time. Auch Gonzo´s Treasure Hunt Live ist mit dabei.

Für die Suche nach einem bestimmten Spiel gibt es eine freie Suchfunktion. Außerdem ist es möglich, nach Anbieter zu filtern.

LyraCasino

Website, Technik, Service, Extras: Wichtige Aspekte im Test

Das LyraCasino stellt seine Homepage in drei Sprachen zur Verfügung, darunter Deutsch. Auch AGB, Bonusbedingungen und Datenschutzhinweise wurden ins Deutsche übersetzt. Es gibt ein Beschwerde- und Schlichtungsverfahren.

Ein FAQ Bereich stünde dem Internetauftritt des Casinos gut zu Gesicht.

Ein Hinweis für mobile Nutzer: Für das LyraCasino ist keine native App erforderlich. Es reicht, den Browser des Smartphones zu nutzen. Durch ein responsives Design erscheint das gesamte Angebot dann automatisch in der auf mobile Endgeräte optimierten Version.

Ein Blick auf den Kundenservice: Es gibt deutschsprachige Kundenbetreuer. Garantiert ist dies jedoch nicht. Die Kundenbetreuung ist grundsätzlich via Live Chat und E-Mail erreichbar.

Das LyraCasino betreibt kein VIP Programm. Es gibt jedoch ein tägliches Cashback Angebot. Außerdem gibt es mehr oder weniger regelmäßig Turniere mit Preispools.

Der Neukundenbonus: 200 % bis 500 EUR

Für Neukunden hat das LyraCasino einen Willkommensbonus aufgelegt. Aufgerufen sind 200 % bis 500 EUR. Der Bonus fällt damit ein Stück weit großzügiger aus als im Marktdurchschnitt.

Wie steht es um die Bonusbedingungen? Das LyraCasino verlangt eine 30 -fache Umsatzanforderung. Diese muss mit Echtgeld erfüllt werden. Wie das „Freispielen“ vorangeschritten ist, ist im Spielkonto anhand eines Tracking Tools zu sehen.

Ein Beispiel: Ein neuer Kunde zahlt 100 EUR ein und erhält weitere 200 EUR als Bonus. Der Kunde muss nun 200 EUR × 30 EUR = 6000 EUR umsetzen. Danach wird das Bonusgeld in Echtgeld umgewandelt und zur Auszahlung freigeschaltet.

Es gilt eine Mindesteinzahlung in Höhe von 20 EUR. Einzahlungen mit Skrill, Neteller oder Paysafecard sind nicht mit dem Bonus kompatibel.

Einzahlen und Konto eröffnen im LyraCasino: so geht es

Einzahlungen sind im LyraCasino mit einer Reihe von Zahlungsdiensten möglich. In Betracht kommen insbesondere Kreditkarten (Visa & MasterCard) und Zahlungsauslösedienste (zum Beispiel Klarna). Da Skrill, Neteller und Paysafe nicht mit dem Bonus kompatibel sind, bleiben ansonsten noch Ecopayz und Rapid. Auch Einzahlungen mit der Kryptowährung Bitcoin sind über den Dienst Coinspaid möglich.

Bei Auszahlungen gilt ein Mindestbetrag in Höhe von 50 EUR (100 EUR für Banküberweisungen). Sofern bei Auszahlungen Gebühren anfallen, werden diese im Vorfeld angezeigt. Die Gebühren für Banküberweisungen betragen zum Beispiel 3 %. Das monatliche Auszahlungslimit beträgt in Regel 20.000 EUR (5000 EUR pro Woche). Es gilt nicht für progressive Jackpotgewinne.

LyraCasino

Lars Meyer