Laz Vegas Casino

Das Laz Vegas Casino bietet neuen Kunden einen dreistufigen Willkommensbonus bis 1000 EUR und unterhält Bestandskunden mit wöchentlichen Freispiele Verlosungen und einem VIP Programm. Es gibt Spiele von mehr als 90 Anbietern inklusive Livedealer Abteilung und einen gut erreichbaren Kundenservice. Ist dieser Anbieter einen Blick wert? Wir nennen alle Details.

Laz Vegas Casino

Lizenzen und Spielerschutz: Das Laz Vegas Casino im Portrait 

Hinter dem Laz Vegas Casino steht kein unbekannter Betreiber. Die Dama N.V. mit Sitz im Staat Curacao (Niederländische Antillen) betreibt viele weitere bekannte Onlinecasinos im deutschsprachigen und europäischen Raum. Dazu gehören zum Beispiel King Billy, Gunsbet oder LevelUp.

Das Unternehmen ist im Staat Curacao im Handelsregister eingetragen (Registernummer 152125). Es besteht eine Lizenz der Antillephone N. V., die eine unbefristete Zulassung für den Glücksspielbetrieb ausgestellt hat. Die Lizenz ist unverändert und nachprüfbar gültig (Lizenznummer 8048/JAZ 2020-013). 

Zur Unternehmensgruppe gehört mit der Friolion Ltd auch eine europäische Tochtergesellschaft. Diese ist im EU Mitgliedstaat Zypern ansässig (Registernummer HE 419102). Sitz des Unternehmens ist Limassol. Die Tochtergesellschaft ist unter anderen für die Abwicklung von Zahlungen zuständig.

Im Bereich des Spielerschutzes stehen allen Kunden von Laz Vegas zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung. Dazu gehören insbesondere persönliche Limits, die jederzeit im Konto und ohne direkten Kontakt zum Kundenservice festgelegt werden können. So gibt es Einzahlungs-, Nettoverlust und Einsatzlimits. Diese können für einen Tag, eine Woche oder einen Monat festgelegt werden. 

Außerdem gibt es das Auszeitlimit. Mit diesem können Spieler für Zeitraum von einem Tag bis hin zu sechs Monaten ihr Konto deaktivieren. Dann sind keine Einzahlungen und Einsätze möglich, Werbeangebote werden nicht zugestellt. Eine längere Kontodeaktivierung ist durch einen Selbstausschluss für Zeiträume von 6-12 Monaten möglich.

Das Laz Vegas Casino Spieleangebot: Games und Hersteller im Überblick

Das Laz Vegas Casino kooperiert mit mehr als 90 Spieleherstellern und verfügt damit über ein breiteres Sortiment als viele Konkurrenten. Mit dabei sind zum Beispiel Big Time Gaming (39 Spiele), NetEnt (155 Spiele), Pragmatic Play (252 Spiele – und weitere 110 Spiele im Live Bereich), Thunderkick (58 Spiele und Yggdrasil (98 Spiele). Das Sortiment umfasst Spielautomaten (Slots), softwarebasierte Online-Casinospiele und eine Livedealer Abteilung.

Rein quantitativ entfällt der größte Anteil der Spiele auf Slots. Hier gibt es eine Vielzahl von Kategorien – etwa für Slots mit Megaways Technologie, Sticky Wild Feature oder Ägypten als Thema. 

Beliebte Automaten sind etwa Starburst und Gonzo´s Quest von NetEnt, Book of The Fallen von Pragmatic Play und Razor Shark von Push Gaming. Auch für neue Spiele gibt es eine eigene Kategorie – die regelmäßig gefüllt wird. Zum Zeitpunkt unseres Besuchs hatte das Laz Vegas Casino hier etwa Rex The Hunt von Thunderkick, Gems auf Serengeti von Pragmatic Play und Gonzitas Quest von Red Tiger gelistet.

Es gibt Slots aus allen Themenbereichen und mit einer Vielzahl von Features. Das Angebot ist hier in Breite und Tiefe gelungen. Ausgenommen ist der Jackpotbereich, der keine besonders attraktiven Titel bietet.

Eine eigene Kategorie für softwarebasierte Tisch- und Kartenspiele gibt es nicht. Über die Suchfunktion lassen sich diese Spiele jedoch rasch auffinden. Mit dabei sind zum Beispiel europäisches und amerikanisches Roulette von Anbietern wie Iron Dog Studio oder 1×2 Gaming. Auch andere Klassiker wie Blackjack und Poker (zum Beispiel Texas hold‘em Poker 3-D von Evoplay) sind an Bord.

Laz Vegas Casino

Blick ins Livecasino: Gute Auswahl

Das klassische Online Casino wird durch eine gut ausgestattete Live casino Abteilung ergänzt. Laz Vegas kooperiert hier mit verschiedenen Herstellern, darunter mit Evolution Gaming und Pragmatic Play auch den beiden Platzhirschen in diesem Bereich.

Klassiker wie Roulette und Blackjack gibt es in sehr vielen Varianten und an zahlreichen Tischen parallel. Wir haben rund 50 Blackjacktische gezählt. Unter den Varianten finden sich zum Beispiel Speed Blackjack, Lightning Blackjack und mehr. 

Auch Roulettespieler können zwischen sehr vielen verschiedenen Varianten auswählen – genannt seien Doubleball Roulette, Dragonara Roulette, Lightning Roulette und Speed Roulette. 

Baccarat gibt als Lightning Baccarat, Golden Wealth Baccarat, Speed Baccarat und in weiteren Varianten. 

Poker (gegen die Bank) ist etwa mit Caribbean Stud Poker und Three Card Poker von Evolution Gaming möglich. Auch Oasis Poker, Triple Edge Poker, Casino hold‘em und weitere Varianten stehen zur Wahl.

Service, Technik und Website im Qualitätstest

Das Laz Vegas Casino betreibt seine Homepage in fünf Sprachen bzw. Länderversionen. Es gibt eine vollständige deutsche Übersetzung, die auch AGB und Bonusbedingungen einschließt. Alle wichtigen Dokumente finden sich ganz unten im Footer auf der Seite. 

Es gibt einen FAQ Bereich, in dem zumindest einige Fragen beantwortet werden. Wer nicht fündig wird, kann den Kundenservice via E-Mail und Live Chat erreichen. 

Im Live Chat sind häufig ausschließlich englischsprachige Kundenbetreuer anzutreffen. Diese behelfen sich jedoch mit Übersetzungstools. Die Reaktionszeiten des Kundenservice sind unseren Stichproben zufolge vertretbar. 

Die Website ist insgesamt übersichtlich gestaltet, wenngleich insbesondere im Livecasino mehr Kategorien wünschenswert wären. Über die Suchfunktion lassen sich Spiele rasch auffinden. Außerdem ist es über die Anbieteransicht möglich, alle Spiele eines bestimmten Herstellers auflisten zu lassen. 

Die Ladezeiten der Seite sind uns in unseren Tests nicht negativ aufgefallen. Dies gilt auch mobil. Für den Zugriff via Smartphone/Tablet steht ein responsives Design zur Verfügung, das den Dienst erfüllt.

Der Laz Vegas Casino Neukundenbonus: Bis zu 1000 EUR + 100 Freispiele

Für Neukunden hat das Laz Vegas Casino einen klassischen Willkommensbonus aufgelegt. Aufgerufen sind bis zu 1000 EUR Bonusgeld und 100 Freispiele – für die ersten drei Einzahlungen eines neuen Kunden.

Die drei Stufen im Überblick:

  1. Einzahlung: 150 % bis 300 EUR + 50 Freispiele für Book of the Fallen
  2. Einzahlung: 100 % bis 300 EUR + 20 Freispiele für Gates of Olympus
  3. Einzahlung: 125 % bis 400 EUR + 30 Freispiele für Big Bass Splash 

Das Angebot auf allen drei Stufen attraktiv, weil das Laz Vegas Casino auf Prozentsätze unterhalb von 100 % – die bei vielen mehrstufigen Angeboten der Konkurrenz üblich sind – verzichtet.

Die Bonusbedingungen sind letztlich branchenüblich. Es gilt eine Mindesteinzahlung von 20 EUR. Die Summe aus Bonusgeld und eigener Einzahlung sowie den Gewinnen aus Freispielen unterliegt einer 40 -fachen Umsatzbedingung. Solange die Umsatzanforderung nicht erfüllt ist, beträgt das maximal zulässige Wettlimit 5 EUR. 

Einsätze bei Spielautomaten werden zu 100 % auf die Umsatzbedingung angerechnet – wobei es eine Liste für Spiele mit einer verringerten (20 %) oder gar keiner Anrechnung gibt. Einsätze bei Roulette zählen zu 8 %, bei Kartenspielen werden 2 % (Poker: 8 %, Video Poker: 2 %) angerechnet.

Bonusangebote für Bestandskunden: Freispiele und VIP Turniere

Auch für Bestandskunden gibt es im Laz Vegas Casino eine Reihe von Angeboten. Eines davon ist die Laz Arcade Tour. Das Prinzip: Im Spielebereich tauchen immer wieder verschiedene Missionen auf. Wer diese abschließt – und zum Beispiel eine bestimmte Anzahl an Spielrunden an einem Slot absolviert – verdient Münzen, die anschließend gegen Boni eingetauscht werden können.

Ein weiteres Extra: Unter allen Kunden im Laz Vegas Casino werden wöchentlich 50.000 Freispiele verlost. Auch hier gelten Bonusbedingungen wie eine 40 -fache Umsatzbedingungen bei 5 EUR Maximaleinsatz und ein maximaler Gewinn von 1000 EUR.

Zur Kundenbindungspolitik gehört auch ein VIP Programm. Teilnehmer werden zu speziellen Turnieren eingeladen, bei denen es Cashpreise, Münzen für das Arcade Programm und Sachpreise wie zum Beispiel iPhones und iPads zu gewinnen gibt. Außerdem gibt es exklusive VIP Events und einem persönlichen VIP Kundenservice. Wer teilnehmen möchte, muss sich allerdings relativ umständlich per E-Mail bewerben.

Kontoeröffnung und Einzahlung: So läuft es im Laz Vegas Casino

Wer ein Spielkonto im Laz Vegas Casino eröffnen möchte, gibt zunächst eine E-Mail-Adresse an und wählt ein Passwort. Anschließend sind einige Kontaktdaten erforderlich. Zudem ist der Bonus auszuwählen. 

Danach ist das Konto bereits initial freigeschaltet. Eine 72 Stunden Regel gibt es nicht. Die vollständige Verifizierung lässt sich bis zur ersten Auszahlung nachholen. Dies gilt auch, wenn die Ersteinzahlung 100 EUR übersteigt. Es gibt eine Reihe von Zahlungsmöglichkeiten wie Kreditkarten (Visa & Mastercard), E-Wallets (Skrill, Neteller) und Zahlungsauslösedienste (Sofort).

Laz Vegas

Lars Meyer