Gonzos Quest

Gonzos Quest ist ein sehr beliebter Slot. Das Game kann in vielen Casinos gespielt werden. Das Thema ist der spanische Eroberer Gonzalo. Gonzalo sucht nach Gold. Dafür schlägt er sich durch einen dichten Dschungel. Wir haben Gonzos Quest unter die Lupe genommen. Ist das Spiel wirklich gut?

luckydays casino20 Freispiele bei der Registrierung
200% Bonus bis zu 50€ + 180 Freispiele
Bonus auf die ersten 3 Einzahlungen
Jetzt Spielen
Bewertung
turbicoKeine Anmeldung
Schnelle Auszahlungen
Spielen Sie wann immer Sie möchten
Jetzt Spielen
Bewertung
casino secret100% bis zu 100€
Cashback Spiele
Neues Casino 2019
Jetzt Spielen
Bewertung

Gonzos Quest auf einen Blick

Gonzos Quest ist ein Slot des Spielentwicklers NetEnt. Das Spiel gibt es seit dem Jahr 2010/2011. Du kannst Gonzos Quest am Desktop, am Smartphone und mit einem Tablets Spiel. Das Spiel läuft auf Tablets mit Android und iOS. Es handelt sich um ein Game mit fünf Walzen und drei Reihen. Es gibt 20 Gewinnlinien. Der Return to Player beträgt laut NetEnt 95,97 %. Das Spiel weist eine mittlere bis hohe Volatilität auf. Einsätze sind von 0,20-5,00 Euro möglich. Der Höchstgewinn beträgt 225.000 EUR.

Ein Blick in das Game

Das Setting zeigt einen Dschungel. In dem Dschungel steht der spanische Eroberer Gonzalo Pizarro vor einer Mauer aus verschiedenen Steinen. Die Steine sind die Walzen. Der Spin Button befindet sich unten in der Mitte. Links vom Spin Button befindet sich der Autoplay Button. Wenn Du diesen Button betätigst, läuft das Spiel automatisch. Du kannst einstellen, wie viele Runden dann gespielt werden sollen. Möglich sind dann 10-1000 Runden.

Im Aktionsmenü kannst Du den Level einstellen. Du kannst die Level 1-5 auswählen. In Kombination mit dem Münzwert ergibt sich aus dem Level der Einsatz. Es gibt Münzwerte von 0,01, 0,02, 0,05, 0,10, 0,20 und 0,50.

Durchgängige Musik läuft bei Gonzos Quest nicht. Das akustische Setting folgt dem Dschungelthema. Zu hören sind Grillen und Vögel. Die Grafik ist sehr detailliert und in 3D gehalten. Nach einem Klick auf den Spinbutton fallen Mauersteine von oben nach unten.gonzos quest

Wichtige Symbole im Spiel

Die Symbole sind verschiedene Götzen. Es gibt einen Mondgötzen und einen Feuergötzen. Außerdem gibt es einen Gesundheitsgötzen und ein Schlangengötzen. Zudem gibt es einen Alligatorengötzen. Auch einen goldenen Götzen gibt es. Zudem gibt es ein Fragezeichen.
Das goldene Symbol ist das Scattersymbol. Tritt das Symbol auf, gibt es Freispiele. Bei drei Scattersymbolen gibt es zehn Freispiele. Das Symbol tritt nur auf der ersten, zweiten und dritten Walze auf. Wenn Du in einem Freispiel ein Gewinn erzielt, gibt es die Avalanche Funktion. Diese multipliziert den Gewinn aus dem Freispiel mit dem Faktor 15.
Neben dem Scattersymbol ist auch das Wild Symbol wichtig. Es erscheint in Form des Fragezeichens. Das Wild Symbole ersetzt andere Symbole. Dadurch werden Gewinnkombinationen vervollständigt.

Gonzos Quest: so gelingt der Einstieg

Gonzos Quest gibt es bei vielen Casinos. Bei einigen Casinos gibt es auch Freispiele für das Game. Manchmal gibt es diese Freispiele sogar ohne Einzahlung. Dann kannst Du Gonzos Quest ohne Risiko kennenlernen. Eine Alternative zu Casinos mit Freispielen ist der Demomodus. Viele Casinos bieten einen Demomodus an. Du spielst dabei mit virtuellem Geld. Du kannst nicht verlieren, aber auch nicht gewinnen. Über den Demomodus kannst Du Dich mit dem Spiel vertraut machen. Lerne die Bedeutung aller Buttons kennen und präge Dir die Benutzeroberfläche ein. Im Demomodus werden Gewinne und Verluste auf dem Papier erzielt. Das Verhältnis von Gewinnen und Verlusten muss dabei nicht der Realität entsprechen.